Trainer Aufbau Teil 2

In die vordere Aussparung wird der Tank eingeschoben. Der Akku für die Empfangsanlage wird vorne mit 2 Gummis befestigt. Über den Tank sitzt der Empänger.

Als Kühlung für den Motor kommt das Gebläserad der Uni-Mechanik zum Einsatz. Das Lüftergehäuse stammt vom einem alten Schlüter-Hubschrauber.

In den Heckrohrhalter wird dann ein 20 mm Aluminiumrohr (gibts im Metallhandel, 6m um die 15 DM) eingeschoben, das dann noch mit 6 mm Alustäben nach unten abgestützt wird.
Ganz wichtig: Den Halter noch mit einer 2 mm Blechschraube mit dem Rohr verschrauben, um das ganze zu sichern.
Die schmale Haube, hatte ich schon für die Uni-Mechanik entwickelt. Und sie steht auch dem Heim-Trainer gut.

Hubschrauber ferngesteuert.
von Dieter Schlüter