Home /Vorbild /Modell /techn. Daten /Details des Bausatzes /Preise /Zubehör /'Modellbericht' /'Bericht 2' /'Bilder /'weitere links' /  
nächste Seite  
Dieser Bericht erschien in der Reihe FMT-EXTRA RC-HELIKOPTER Ausgabe Juni 2000 vom vth-Verlag. auch sonst sind in der Zeitschrift noch weiter tolle Berichte drin, z.B. über den Nachbau der Sikorsky MH-53, oder die Entstehungsgeschichte des Rocket von Jan Henseleit oder der ....
Seite 1 von 7


Alle Teile sind laminiert, jetzt kann es an den Einbau der Spanten und der Mechanik gehen.

Westland Wessex HC.Mk 2

Der Ausschlag zum Bau eines großen Hubschrauber ergab sich auf dem Großmodellflugtag 1990 in La Ferte (Frankreich). Als mein Bruder Volker und ich zusammen die dortigen großen und sehr detaillierten Modelle bewunderten, wurde der Wunsch geweckt auch einmal so ein besonderes Modell zu bauen. Da wir uns schon damals der Hubschrauberei verschrieben hatten, und auch nach diversen Trainern und Rumpfmodellen genügend Erfahrung gesammelt hatten, stand natürlich fest, daß es ein Hubschrauber werden sollte.
Als Vorbild sollte die Sikorsky S58 dienen. Auf der Besucherplattform des Frankfurter Flughafen wurde dann die dort ausgestellte S58 ausgiebig photographiert. Bei der geplanten Modellgröße mußten dann aber die ersten Kompromisse eingegangen werden. Um das Ganze als Student bzw. Zivildienstleistender bezahlen zu können, und auch das leidige Thema des Transportes zu klären, einigten wir uns auf eine Größe von 2,15 m Rotordurchmesser. Die ersten Berechnungen ergaben, daß dafür ein 38-ccm-Motor als Antrieb ausreichen würde. So stand auch dann der Maßstab des Modells mit etwa 1:8 fest.

Bau des Urmodells
Die auftretende Arbeit wurde geteilt. Volker sollte die Mechanik konstruieren und bauen, ich übernahm den Bau des Rumpfes. Relativ schnell entstand in etwa 1 Monat, aus einem Spantenriss aus einer Scale-Dokumentation das grobe Urmodell aus Sperrholz und Styrodur. Das ganze wurde mit 2 Lagen 270 g/m² Glasgewebe und Epoxydharz überzogen.


Der Vierblattrotorkopf, hier noch rechtsdrehend

Das große Hubschrauber-
Typenbuch.
Helikopter der Welt

von Marcus Aulfinger
Gebundene Ausgabe - 245 Seiten
vorherige Seite nächste Seite


Last Update: 23. März 00 ( © by MTJ)
 Homepage